The Research SchoolNews
Nachwuchsförderung am Girls´Day

Nachwuchsförderung am Girls´Day

© Lena Wöhler/LUH

20 Schülerinnen besuchen den Einstein-Elevator und das LENA

Der jährlich stattfindende Aktionstag Girls´ Day soll bei Schülerinnen die Begeisterung für naturwissenschaftliche Fächer stärken. Auch der Exzellenzcluster QuantumFrontiers engagiert sich seit seinem Start für die Nachwuchsförderung und hat deshalb auch dieses Jahr wieder einige Labore geöffnet. Am Einstein-Elevator der Leibniz Universität Hannover und am LENA (Laboratory for Emerging Nanometrology) der TU Braunschweig haben am 28. April insgesamt 20 Mädchen (und drei Jungs) im Alter von 11 bis 17 Jahren Einblicke in die Arbeit an modernen physikalischen Forschungsinstituten erhalten.

Weiterlesen