Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Das Deutschlandstipendium an der Leibniz Universität Hannover

Für die Förderung zum Wintersemester 2017/18 und für das Sommersemester 2018 ist die Bewerbung vom 15.07.-30.09.2017 möglich.

Die Leibniz Universität Hannover wird auch für das Wintersemester 2017/18 und das Sommersemester 2018 wieder Deutschlandstipendien in Höhe von je 3.600 Euro an Studierende, die in einem grundständigen Bachelor- oder Masterstudiengang an der Leibniz Universität eingeschrieben sind und sich noch zwei Semester in der Regelstudienzeit befinden, vergeben. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten erhalten jeweils für zwei Semester 300 Euro im Monat; eine Verlängerung der Förderdauer ist ggf. (nach erneuter Bewerbung) möglich. Die Aufgabe der Hochschule ist es, die Hälfte der Förderung von Unternehmen, Stiftungen oder Privatpersonen einzuwerben, die andere Hälfte wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gegenfinanziert. Das Deutschlandstipendium ist einkommensunabhängig und wird nicht auf das BAföG angerechnet. Die Förderung kann eventuell auch bei einem Auslandssemester weiterlaufen.

Weitere Informationen und die nötigen Formularen finden sie hier.